Veranstaltungen

Das ifi-Institut führt Fortbildungen zu verschiedenen infektiologischen Themen durch, zu denen Ärzte des Großraumes Hamburg oder auch aus ganz Deutschland eingeladen werden.

Die Reihe "Fortbildung Infektiologie" behandelt wechselnde infekiologische Themen. Pro Jahr finden 4 bis 6 Veranstaltungen statt.

Der KVH-Arbeitskreis "Interdisziplinäre Infektiologie" findet 6 bis 8 mal pro Jahr statt und wird von Prof. Plettenberg und Dr. Stoehr organisiert. Mittlerweile hat es mehr als 70 Sitzungen gegeben.

Der Kongress "Infektiologie-Update" findet jeweils am ersten Dezember-Wochenende in Hamburg statt. Die etwa 250 bis 300 Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland. Dargestellt werden jeweils die wichtigsten infektiologischen Erkenntnisse des zurückliegenden Jahres.

Außerdem koordiniert das ifi-Institut die beiden KVH-Qualitätszirkel „Migranten-Infektiologie“ und „HIV und Schwangerschaft“.

Veranstaltungskalender

27. Januar 2020

19:00 Uhr

12. Leitliniensymposium: Folgen der Virushepatitis und Fettleber im Fokus

Leitung: Prof. Dr. Petersen

zum Programm mit Anmeldekarte (pdf)

Hamburg Marriott Hotel
ABC Straße 52
20354 Hamburg

25. März 2020

19:00 Uhr

23. Post CROI Workshop

Leitung: Dr. Stoehr

Hotel Hafen Hamburg
Seewartenstr. 9
20459 Hamburg

15.-16. Mai 2020

Kongress

11. Lebertage Hamburg – Ein Update der Hepatologie

Hotel Lindner am Michel
Neanderstr. 20
20459 Hamburg

02. September 2020

17. Hamburger HIV-Workshop

Leitung Prof. Dr. Plettenberg

Hotel Hafen Hamburg
Seewartenstr. 9
20459 Hamburg

04.-06. Dezember 2020

13. Deutsches Infektiologie-Update

Neue Entwicklungen in der Infektiologie
während der zurückliegenden zwölf Monate

Hotel Hafen Hamburg
Seewartenstr. 9
20459 Hamburg


Alle Fortbildungsveranstaltungen des ifi-Instituts sind von der Ärztekammer Hamburg akkreditiert.