Neuigkeiten Übersicht

Reiseempfehlungen für die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien

Reisende zur Fußballweltmeisterschaft in Brasilien sollten sich gut vorbereiten: Brasilien ist ein großes Land, einige der Austragungsorte liegen in Gebieten, in denen Malaria vorkommen kann, andere in Gebieten, in denen eine Gelbfieberimpfung zu empfehlen ist. Wir empfehlen daher eine individuelle Beratung in unserer Sprechstunde. Hier einige Hinweise:

Weiterlesen …

Chikungunyafieber in der Karibik

Im Dezember 2013 wurden von verschiedenen Inseln der Kleinen Antillen in der Karibik Infektionen mit dem Chikungunya-Virus berichtet, es handelt sich um das erste bekannte Auftreten dieser mückenübertragenen Virusinfektionen auf den amerikanischen Kontinenten. Bisher war bekannt, dass das Chikungunya-Fieber im gesamten Afrika südlich der Sahara, auf den Inseln des Indischen Ozeans, in Indien und im gesamten südostasiatischen Raum vorkommt.

Weiterlesen …

Ebola in Westafrika

Zur Zeit grassiert in Westafrika eine Ebola-Epidemie. Das Ebola-Fieber ist eine schwere Viruserkrankung, die häufig tödlich verläuft. Die Krankheit führt typischerweise zu schweren inneren Blutungen und wird daher mit anderen Viruskrankheiten wie z.B. dem Lassa-Fieber zu den sog. Viralen hämorrhagischen Fieber gezählt.

Weiterlesen …

Bilharziose auf Korsika

Die Bilharziose (auch Schistosomiasis genannt) ist eine Wurmkrankheit, die durch sog. Pärchen-Egel ausgelöst wird. Die Larven dieser Würmer leben im Süßwasser, dringen in die Haut ein, wenn der Mensch in diesen Gewässern badet, und reifen im Körper dann zu den erwachsenen Würmern heran. Die Weibchen der Würmer produzieren Eier, die zu chronischen Entzündungen im Bereich des Darmes, der Leber oder der Harnwege führen können. Die Blasenbilharziose kann langfristig sogar zu Nierenversagen und zum Harnblasenkrebs führen.

Weiterlesen …